fbpx

Yachtfinanzierung – Yachtleasing

Yachtinvest – Die clevere Art Eigner zu sein

Wie es funktioniert…

Vertrauen Sie uns Ihre Yacht an. Wir machen das Beste daraus! – Das Katamaraninvest-Prinzip ist denkbar einfach: Sie erwerben einen Katamaran (auch bei der Finanzierung sind wir gern behilflich). Sie nutzen Ihren Katamaran wann immer Sie wollen und Sie verchartern das Schiff, wenn Sie es selbst nicht nutzen. Dieses Part übernehmen wir für Sie. Im günstigsten Fall refinanzieren Sie einen guten Teil Ihrer Investition in den Katamaran, in jedem Fall aber, decken die Chartererträge die laufenden Kosten. Für Pflege und Werterhalt sind wir die Varga Marine S.L zuständig.

Wir über uns

Varga Marine S.L ist seit mehr als 15 Jahren erfolgreich am Chartermarkt etabliert und bietet von 4 Stützpunkten ca. 90 Yachten an der deutschen Ostsee und im Mittelmeer (Mallorca) an. Attila Varga steht Ihnen als Ansprechpartner für Yachtinvest jederzeit gern zur Verfügung.

Yachtinvest / Kauf

Wir können unseren Interessenten Yachten und Katamarane von verschiedenen Werften anbieten und beraten fachkundig, welches Schiff für welchen Einsatzort am besten geeignet ist. In Ausnahmefällen übernehmen wir auch junge Gebrauchtyachten, Yachten und Katamarane die nicht über Varga Marine S.L erworben wurden.

Vermietung und Betreuung

Zwischen Eigner und Varga Marine S.L wird ein Mietvertrag oder ein Vertrag über die Betreuung der Yacht oder Katamaran über einen Zeitraum von einem Jahr bis zu zehn Jahren abgeschlossen.

Sicherheit

Mit dem Erwerb einer Yacht oder Katamaran schaffen Sie wertvolles Eigentum, das Sie selbst nutzen, durch Varga Marine S.L verchartern und auch wieder veräußern können. Durch den Eintrag ins Schiffsregister ist das Eigentum nachgewiesen. Eine Vollkasko-Neuwertversicherung haftet für Schäden, die den Selbstbehalt übersteigen. Für Schäden im Rahmen des Selbstbehalts steht die Kaution oder die Kautionsversicherung des Charterkunden.

Werterhalt

Der Werterhalt einer Yacht oder Katamaran hängt entscheidend von der Qualität der Wartung im Stützpunkt der Charterfirma ab. Für den Rumpf und das stehende Gut ist eher unbedeutend, ob ein Schiff im Charterbetrieb oder nur vom Eigner gesegelt wird. Der Innenbereich dagegen wird ohne Zweifel durch die stärkere Nutzung früher abgewohnt. Die Yacht oder Katamaran lässt sich jedoch bei guter Pflege mit relativ geringem Aufwand wieder makellos herstellen. Segel, Leinen und Polsterung bedürfen nach einer gewissen Zeit der Erneuerung. Ebenso muss der Holzinnenausbau abgeschliffen und neu lackiert werden und auch die Maschine benötigt irgendwann eine Überholung. Die Segel sind durchschnittlich nach drei Saisonen zu erneuern. Für diese Zwecke haben wir in der Berechnung einen angemessenen Betrag als Reparaturkonto vorgesehen. Die Basismitarbeiter sind während der Wintermonate mit diesen Arbeiten beschäftigt, so dass zu Saisonbeginn die Yachten und Katamarane im Bestzustand sind.

Einsatzdauer

Die oft gestellte Frage, wieviele Jahre eine Yacht oder Katamaran im Charterbetrieb laufen kann, lässt sich nicht eindeutig beantworten. Qualitätsyachten oder Katamarane bringen es jedoch bei optimaler Pflege auf mehr als zehn Chartersaisonen. Varga Marine S.L garantiert dem Eigner eine Einsatzzeit von maximal acht Saisonen. Zu diesem Zeitpunkt wird die Yacht oder Katamaran immer noch in einwandfreiem Zustand sein, denn bei optimaler Pflege ist der Lebensdauer einer Yacht oder Katamaran kaum eine Grenze gesetzt. Es ist unser klares Bestreben, unseren Charterkunden die Sicherheit zu geben, dass auch ein älteres Schiff sorglos gechartert werden kann.

Wiederverkauf

Qualitätsyachten haben immer noch einen sehr geringen Wertverlust. Wir gehen davon aus, dass ein gut gepflegtes Schiff nach zehn Jahren für 40-45% des Anschaffungspreises verkauft werden kann. Diese Annahme ist durchaus realistisch, auch wenn z.B. im Internet die Angebote teilweise niedriger liegen. Varga Marine S.L verpflichtet sich, dem Eigner zu jedem von ihm gewünschten Zeitpunkt beim Verkauf des Schiffes behilflich zu sein. Völlig unabhängig davon, ob Sie wieder ein neues Schiff erwerben oder nicht.

System 70% zu 30%

Die erzielten Chartereinnahmen werden bei neuen Yachten oder Katamaranen im Verhältnis 70:30 aufgeteilt. 70% erhält der Eigner, 30% verbleiben bei Varga Marine S.L. Diese 30% teilen sich in 15% für die Vercharterung und 15% für die Betreuung des Schiffes auf.

Wählen sie bei Varga Marine S.L aus 4 verschiedenen Eignermodelen das passende Angebot und genießen sie Yachting und Service an den schönsten Segelrevieren Europas .

Charter bieten viele Anbieter an – einen Service, der wirklich alles abdeckt und dabei Rendite sichert, bieten nur wenige. Bei uns erhalten sie nicht nur ihre neue Yacht mit Zubehör und Topp-Auslastung, sondern wir kümmern und beraten sie professionell vor, während und nach der Vercharterung.
Gerne beraten wir sie auch individuell und erstellen ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

 

Sie wählen, welche Finanzdienstleistungen sie von uns in Anspruch nehmen möchten. Von Yachtfinanzierung, Yachtleasing bis hin zu Kaufcharter. Das Team des Yacht Service & Management von “Calanova Yachtcharter” freut sich, Ihre Bedürfnisse kennenzulernen und Ihnen die verschiedenen Optionen vorzustellen.

Kauf Charter

 

1. Model Business
Eigennutzung:    nach Yacht-Eignerwunsch
Eigneranteil:    65% der Chartereinnahmen
Varga Marine:    35% der Chartereinnahmen, Check in / out, Vermarktung, Betreuung und Service ihrer Yacht, Tauchgänge, Abrechnung.
Weitere Kosten wie Liegeplatz, Versicherung, Wartung, Reparaturen, Steuern, etc… werden nach Aufwand pro Jahr abgerechnet. Selbstverständlich erhalten sie monatlich eine Abrechnung, sowie Auszahlung der Chartereinnahmen. Perfektes Model, wenn sie eine flexible Nutzung wünschen und die Rendite im Vordergrund steht.

2. Model Business “Plus”
Bedingungen wie im Model 1, aber ihre Yacht oder Katamaran wird nur so viel verchartert, dass die laufenden Kosten wie Liegeplatz, Versicherung, Wartung und Winterservice erwirtschaftet werden. Je nach Schiffstyp ist hierfür eine Auslastung von ca. 7-10 Wochen notwendig. Der Charterzeitraum ist von ihnen frei wählbar.

Dieses Model eignet sich für Eigner, die:
– ihre Yacht hauptsächlich privat nutzen möchten
– keine wertvolle Urlaubszeit für Servicearbeiten, Kontrollen, Reparaturen, verschwenden möchten und denoch den Service und eine professionellen Betreuung vor Ort wünschen
– aber für diesen Service und für die jährlichen Unterhaltskosten kein zusätzliches Geld aufwenden möchten.

3. Model Business “Garant”
Wir garantieren ihnen jährliche Einnahmen in Höhe von 6% bis 8 % des Kaufpreises (je nach Schiffstyp) als Fix-Betrag. Sämtliche Kosten tragen wir (außer verschleißbedingte Ersatzanschaffungen).
Eigennutzung:    3 Wochen/ Jahr (außerhalb der Hochsaison)
Eignerkosten:     Keine
Laufzeit:             max. 5 Jahre
Unsere Empfehlung: Dieses System ist für Eigner gedacht, die einen klaren Finanzplan über die nächsten Jahre wünschen und keine Risiken tragen möchten.

4. Model Easy
Sie kaufen ihre Wunschyacht oder Katamaran bei Varga Marine S.L für 65% des regulären Kaufpreises, wir übernehmen die restlichen 35% des Kaufpreises für sie. Dieser wird durch Varga Marine S.L finanziert und durch die Vercharterung ihrer Yacht wieder erwirtschaftet. Alle Kosten (ausgenommen Verschleißteile), sowie alle Einnahmen liegen bei uns. Wir bieten Ihnen mit diesem Modell eine Yacht zu äußerst günstigen Kondition ohne Unterhaltskosten.
Wir liefern ihnen alle Aventura Modelle mit der notwendigen Charterausrüstung.
Eigennutzung:    3 Wochen im Jahr (außerhalb der Hochsaison)
Eignerkosten:     keine
Laufzeit:             5 1/2 Jahre (6 Chartersaisonen)

Auslastungsgarantie

Bei keinem Geschäft kann der Erfolg über einen mittelfristigen Zeitraum hinweg prognostiziert bzw. garantiert werden. So auch nicht im Chartergeschäft. Wir können jedoch – bis auf das etwas schwächere Jahr 2008 – auf jährlich steigende Tendenzen blicken. Es ist unser Bestreben, alle Partner in diesem Geschäft – sei es nun der Eigner oder der Charterkunde – bestens zu bedienen. Nach unserer Erfahrung beträgt die Auslastung der Yachten im Mittelmeer ca. 18-22 Wochen und in den Ostsee-Charterbasen ca. 15-17 Wochen pro Jahr.

Ausrüstung

Unseren Berechnungen liegt eine Ausrüstungsliste bei, in der klar definiert ist, wie und woraus sich die angebotene Ausrüstung zusammensetzt. Diese Liste ist ein Ausrüstungsvorschlag, der nach Kundenwunsch abgeändert werden kann. Ein Mindeststandard muss aber unbedingt eingehalten werden. Auf lange Sicht bringt eine überdurchschnittliche Ausstattung zufriedenere Kunden und gute Ergebnisse.

Vercharterung

Alle Yachten bzw. Katamarane werden in der Regel über unser Büro, unsere Varga Marine S.L Internetpräsentation – aber auch über angeschlossene Agenturen in ganz Europa – verchartert. Wird ein Schiff über eine Agentur verchartert, ändert sich für die Charterdauer der Abrechnungsmodus. Die Provision für die Agentur wird im Verhältnis 50:50 zwischen Varga Marine S.L und dem Eigner geteilt. Verchartert der Eigner sein Schiff selbst, ändert sich das Verhältnis auf 80:20. Vermittelt der Eigner einen Charter-Neukunden für ein anderes Schiff der Flotte an Varga Marine S.L, so erhält er 10% Vermittlungsprovision.

Eigennutzung

Segelt der Eigner selbst mit seiner eigenen Yacht oder Katamaran, fallen für die ersten drei Wochen der Eigennutzung keinerlei Kosten an (außer örtlicher Taxen etc. z.B. in Spanien). Ab der vierten Woche berechnet Varga Marine S.L 20% des Charterlistenpreises für die Stützpunktbetreuung. Ob überhaupt – oder in welchen Zeiträumen – der Eigner sein Schiff selbst nutzt, obliegt ausschließlich seiner Entscheidung. Es gibt diesbezüglich nur eine Einschränkung: Wenn die Yacht oder Katamaran bereits verchartert ist, muss der Eigner auf die Nutzung in diesem Zeitraum verzichten. Ein reibungsloser Ablauf im Chartergeschäft wäre andernfalls nicht möglich.

Abrechnung und Information

Varga Marine S.L rechnet die Chartereinnahmen vierteljährlich oder individuell nach Vereinbarung mit dem Eigner ab. Auf Abruf versenden wir die Belegungsliste aber auch jederzeit gern als PDF-Datei per E-Mail oder per Fax.

Wir bieten Ihnen einen professionellen Yacht Service auf Mallorca an. Gerne können wir auch eine persönlichen Termin im schönen Hafen Port Calanova vereinbaren!